Pfeil: Sprung zur allgemeinen Startseite Pfeil: Sprung zu den französischen Seiten Pfeil: Sprung zur nächsthöheren Ebene

Bild: Sonderaktion ein/aus

Web verbalissimo 

Französische Sprache

Deutsch-französische Unternehmensphraseologie

Wer sind wir? Kontakte Zusammenarbeit Lageplan
Französische Sprache < Romanische Sprachen < Sprachen < Themenkreise < Willkommen

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben der gesuchten Wendung
oder eines der angebotenen Themen!

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Begründung und Stand - Fachgebiete - Aufbau - Vereinbarungen - Quellen - Autorenrechte

Begründung und Stand

Diskussion

Verbalissimo-Blog

 

Lach und Lern

Wenn Sie mal über die französische Sprache gleichzeitig nachdenken und lachen wollen, dann lesen Sie doch mein Buch Zwischen Saurierpark und Zukunftsmusik!
Eine Kurzbeschreibung des Buchs finden Sie unter Meine Veröffentlichungen.

 

Diese Terminologie- und Phraseologiesammlung rund ums Unternehmen entstand zunächst aus der Notwendigkeit heraus, bei neuen Übersetzungsaufträgen schnell auf bereits vorhandene Übersetzungen von Begriffen und Phraseologie zurückgreifen zu können. Die deutschen Einträge stammen aus originalen Unternehmenstexten meiner Übersetzungskunden, wurden von mir aber aller namentlichen Unternehmensbezüge entledigt. Viele französische Einträge wurden von deutschen oder auch muttersprachlichen Kontrolllesern meiner Kunden geprüft, denen ich hiermit herzlich für ihre wertvolle Hilfe danke. Die Sammlung kann gern auch aus den glücklichen und leidvollen Übersetzererfahrungen all derer gespeist werden, die bereit sind, sprachliches Material zuzuliefern (schreiben Sie mir!).

Derzeit befindet sich die Sammlung noch im Anfangsstadium, da ich bisher noch nicht einmal meine eigenen terminologischen Notizen vollständig habe auswerten können. Aber ich arbeite ständig weiter daran, und mit Ihrer Hilfe wird es noch schneller gehen!

Das Datum der letzten Aktualisierung ist am Ende jeder Seite angegeben.

up

Fachgebiete

Der hier entstehende Wörterbuch rund ums Unternehmen soll schwerpunktmäßig Fachgebiete umfassen, die derzeit z.B. mit folgenden Begriffen zu umschreiben sind:

Betriebswirtschaft - Management - Handel - industrielle Produktion - Informationstechnologie - Programmierung - ERP - rechtliche Fragen

Weitere Fachgebiete und Branchen sind willkommen. Auf eine genaue Abgrenzung wird verzichtet, da die Übergänge fließend und die Texte meist nicht auf ein einziges Fachgebiet begrenzt sind. Auch allgemeinsprachliche Ausdrücke, die in Fachtexten eine typische Verwendung finden, können aufgrenommen werden. Mit Vorliebe, aber nicht ausschließlich, sollen - vor allem phraseologische - Ausdrücke aufgenommen werden, die nicht oder nur schwer in den gängigen Wörterbüchern des Buchhandels zu finden sind.

Diese Terminologiesammlung erhebt weder Anspruch auf Vollständigkeit (das kann sowieso kein Wörterbuch leisten) noch auf offizielle Geltung. Ich kann bei aller Sorgfalt auch keinerlei Garantie für die Richtigkeit ihres Inhaltes übernehmen. Sie ist nur als Anregung und Hilfsmittel bei der Suche nach dem geeigneten Ausdruck gedacht. Auch der beste Ausdruck kann ja an manchen Textstellen auf einmal falsch sein. Ganz zu schweigen von firmeneigenen Lieblingsausdrücken...

Wegen der französischen Eigenheit, für möglichst viele - aber eben nicht alle - Begriffe ein „echtes“ französisches Gegenstück zu benutzen, nehmen wir als Entscheidungshilfe auch solche ausländischen, meist amerikanischen Begriffe auf, die in französischen Texten oft verwendet werden, also nicht unbedingt übersetzt zu werden brauchen.

up

Aufbau

Für jeden Anfangsbuchstaben, zu dem Einträge vorhanden sind, gibt es derzeit eine eigene HTML-Seite, die von allen anderen Seiten her über eine Buchstabentabelle direkt zu erreichen ist (s.o.). Außerdem gibt es eine Seite für den Notizblock, der u.U. ganz oder teilweise ungeklärte Terminologie sammelt, und die hier vorliegende Einstiegsseite.

Über raffiniertere Technologiekonzepte (Datenbank?) denken wir erst nach, wenn es dringenden Bedarf gibt. Die jetzt verwandte Technik hat auch ihre Vorteile, solange der Datenbestand überschaubar (und in einer vernünftigen Zeit ladbar) ist.

Inhaltlich soll das Wörterbuch möglichst viele Hinweise zur Verwendung der Begriffe im Text geben, also möglichst viele Versatzstücke zum Aufbau ganzer Sätze liefern; denn dort liegt oft eine der Hauptschwierigkeiten von Fachtexten.

Die Wortlisten sind nach dem Deutschen ausgerichtet und nach diesem sortiert. Nur für das Deutsche gibt es auch Umstellungseinträge (die dann meist unter anderen Buchstaben, d.h. auf anderen HTML-Seiten, zu finden sind. Eine komfortable Benutzung ist daher hauptsächlich für Übersetzungen vom Deutschen ins Französische möglich.

Für Übersetzungen vom Französischen ins Deutsche ist ein umgekehrter Wortschatz angedacht. Falls Sie dringende Verwendung dafür haben sollten, lassen Sie es uns bitte wissen!

Hinweis zu den Verweisen auf Internet-Seiten: Die Verweise haben lediglich das Ziel, auf die genannten sprachlichen Sachverhalte hinzuweisen. Sie bedeuten keine Empfehlung oder gar Aneignung der sonstigen Inhalte der adressierten Seiten. Siehe auch Die rechtliche Seite.

up

Vereinbarungen

In Umstellungseinträgen ersetzt eine Tilde buchstabengenau den vorangestellten Suchbegriff.

Ein Schrägstrich zwischen zwei Wörtern oder Ausdrücken bedeutet, dass diese alternativ verwendet werden können, u.U. jeweils mit einem anderen Sinn.

Bei längeren Verzeichnispfaden von Quellen erlauben wir uns Kürzungen „von unten her“. Bei WWW-Adressen lassen wir „http://“ systematisch weg.

up

Quellen

Quellen geben wir explizit an, soweit es uns sinnvoll oder autorenrechtlich geboten erscheint. Wer zuliefert und als Quelle genannt werden will, soll es mir bitte sagen.

Bei der Erstellung der hier zu Grunde liegenden Übersetzungen wurden natürlich nach Bedarf und mit unterschiedlicher Intensität alle relevanten Wörterbücher benutzt, die unter Zwei- und mehrsprachige Wörterbücher und Einsprachige Wörterbücher und Lexika in meiner persönlichen Bibliothek aufgeführt sind. Auch unbewusste Verwendung von deren Terminologie ist nicht auszuschließen.

up

Autorenrechte

Die Inhalte dieser Terminologie- und Phraseologieseiten stehen jedermann/frau als Übersetzungshilfe frei zur Verfügung. Für weitergehende gewerbliche Nutzung bitte Kontakt aufnehmen.

Hans-Rudolf Hower 2003

up

Häufige Fragen - Webmaster

Letzte Aktualisierung: 14.07.10